MITARBEITERFOTOS FÜR EIN BESSERES IMAGE

Wir kennen sie alle: aus Arztpraxen und Krankenhäusern. Baumärkten und Gartencentern. Dem Café
um die Ecke oder dem Bürgerbüro: Mitarbeiterfotos. Freundlich lächeln Sie ihren Betrachtern
entgegen – und entfalten damit eine nicht zu unterschätzende Wirkung. 

mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster
businessportrait-muenster-studio-wilkos-gmbh
fotograf-muenster-mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster
mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster-1
mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster
mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster
mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster
mitarbeiterfotografie-studio-wilkos-muenster-5
mitarbeiterfotgrafie-muenster-studio-wilkos-gmbh-5

Wir kennen sie alle: aus Arztpraxen und Krankenhäusern. Baumärkten und Gartencentern. Dem Café
um die Ecke oder dem Bürgerbüro: Mitarbeiterfotos. Freundlich lächeln Sie ihren Betrachtern
entgegen – und entfalten damit eine nicht zu unterschätzende Wirkung.

MITARBEITERFOTOS – FÜR MEHR VERTRAUEN

Wer ist schon gerne fremd? Das gilt für eine Situation vor Ort genauso wie für eine Internetseite. Mitarbeiterfotos holen Gäste und Besucher aus der Fremde ab. Von einem freundlichen Gesicht „begrüßt“ zu werden und zu wissen, mit wem man es zu tun hat, nimmt das Gefühl, selbst allein auf dem Präsentierteller zu stehen. Und schafft Sicherheit und Vertrauen. Genau danach hat jeder Mensch ein grundlegendes Bedürfnis. Deshalb schaut man oft erst einmal die Mitarbeiterfotos an: Wer arbeitet in dem Unternehmen? Sind die Leute sympathisch? Wer Angst vor dem Zahnarzt hat und in der neuen Praxis bei den Mitarbeiterfotos in gutmütige Gesichter blickt, fühlt sich sogleich gut aufgehoben. Bei allzu steifen Gesichtern mit grummeliger Miene wäre das natürlich ganz anders.

Gerade in Zeiten wachsender Anonymität haben Mitarbeiterfotos eine nicht zu verachtende Wirkkraft: Diese Form, vom eigenen Unternehmen etwas Persönliches preiszugeben, wird vom Kunden entsprechend mit Vertrauen honoriert. Dieser schätzt den ersten Schritt des Unternehmens, den Zustand der Namenlosigkeit aufzuheben und reagiert positiv auf das freiwillige Plus persönlicher Sphäre. Vor allem Unternehmen, die einen Großteil ihres Geschäfts online abwickeln, profitieren von Mitarbeiterfotos. Denn wer hat es schon gerne mit Unbekannten zu tun? Nutzen Sie als Unternehmen die Kraft visueller Medien und wirken mit Mitarbeiterfotos der Anonymität entgegen. Dem geduldigen Mitarbeiter am Telefon oder der netten Sekretärin auf einem Mitarbeiterfoto „persönlich“ begegnen zu können, stärkt die Beziehung des Kunden zum Dienstleister. Das gilt natürlich nicht nur für Zahnärzte. Ob Chefetage oder Großraumbüro, Traditionsunternehmen oder Startup, kleiner Familienbetrieb oder Selbstständige – nutzen Sie die Wirkung ansprechender Mitarbeiterfotos für Ihren Erfolg!

“LERNEN SIE UNS KENNEN”

Viele Firmen setzen auf gestellte Bilder mit Fotomodellen. Mitarbeiterfotos sind jedoch kein Schönheitswettbewerb: Angst, nicht fotogen zu sein oder sonstige Scheu braucht niemand zu haben. Um positive Emotionen hervorzurufen, sind realitätsgetreue Fotos gefragt. Denn genau damit erreicht man das Gegenüber: Mitarbeiter sind Menschen „wie Du und ich“, in denen sich ein jeder wiedererkennt wie in einem Spiegel. Das schafft Vertrauen und Sympathie. Fotos mit perfekt gestylten Models in nachgestellten Arbeitssituationen können da nicht mithalten. Die besten Fotomodelle: man selbst und die eigenen Mitarbeiter – Menschen mit Ecken und Kanten, die echte Emotionen transportieren und bei ihrer wirklichen Arbeit abgelichtet werden: Im Anzug. Im Arztkittel. Im Blaumann. Ob Einzelportraits oder Gruppenfotos – wir vom Studio Wilkos erstellen einzigartige und aussagekräftige Mitarbeiterfotos, mit denen Sie Ihr Unternehmensprofil deutlich stärken. Sprechen Sie uns gerne an und wir lernen uns kennen.

Eine entspannte, lockere Atmosphäre ist für ein Mitarbeiter-Fotoshooting wichtig. Genauso wie das Berücksichtigen individueller Wünsche. Gekünstelte Posen und eingefrorenes Lächeln nützen weder dem Unternehmen noch den späteren Betrachtern. Wer sich wohlfühlt, zeigt das auch auf den Fotos – und unter unserer fachmännischen und geduldigen Anleitung kommen schöne und natürliche Bilder zustande. Eine Profi-Visagistin bereichert unser Team, sodass Sie allein mit Ihrer Ausstrahlung glänzen – anstatt auf Kinn und Stirn. Kleinere Korrekturen von Hautunreinheiten oder Fältchen werden von uns auf Wunsch auch nachträglich bearbeitet.

DER ABLAUF

Sie haben sich dafür entschieden, dem Image Ihrer Firma durch Mitarbeiterfotos eine persönliche und damit vertrauenswürdigere Note zu verleihen? Dann nehmen Sie gerne telefonisch oder per E- Mail Kontakt mit uns auf. In einem ersten Gespräch lernen wir uns kennen und wir verschaffen uns einen Überblick über Ihre Unternehmenssituation: In welcher Branche sind Sie mit welchen Zielen tätig? Wie viele Mitarbeiter gibt es in welchen Abteilungen? Haben Sie und die Mitarbeiter bereits bestimmte Vorstellungen, wie und wo die Fotos gemacht werden sollen?Eigene Ideen und Anregungen für das Shooting sind dabei jederzeit willkommen. Gleichzeitig wissen wir als Medienprofi, was ankommt und beraten Sie umfassend.

Bei der Terminwahl berücksichtigen wir alle Faktoren und planen vorausschauend. Bei Outdoor-Shootings ist es hilfreich, einen Plan B zu haben, falls das Wetter nicht mitspielen sollte. Dann ist es so weit: Mit dem richtigen Equipment rücken wir an – und jeden Einzelnen ins beste Licht. Dabei hilft unsere Visagistin. Ein leichtes Abpudern sorgt für einen matten, ebenen Teint und gehört zu den Standardvorbereitungen. Unsere Fotoshootings gestalten wir immer sehr angenehm, sodass sich jeder wohlfühlt, denn das soll sich in den Mitarbeiterfotos widerspiegeln. Das bedeutet: kein zwanghaftes Dauergrinsen auf Knopfdruck, sondern natürliche Posen und freundliches Auftreten in lockerer Atmosphäre. Die passende Musik haben wir auf Wunsch im Petto. Sind die Fotos fertig, bekommt jeder Mitarbeiter von uns einen Link zu einer persönlichen Online-Plattform zugeschickt und kann dort seine Favoriten auswählen. Gerne nehmen wir hier individuelle Bearbeitungswünsche entgegen – Hautunreinheiten oder Fältchen sind kein Schönheitsmakel, werden aber, falls gewünscht, professionell retuschiert. Sind alle mit ihren Fotos zufrieden, erhalten Sie diese per E- Mail, parallel mit einer Rechnung. Setzen Sie Ihre Mitarbeiterfotos nun in der von Ihnen festgelegten Form ein und lassen sich von ihrer Wirkung begeistern!

MITARBEITERFOTOGRAFIE KOSTEN

Die Kosten für Mitarbeiterfotos variieren je nach Größe eines Auftrags und danach, wie schnell die Fotos benötigt werden. Für Bilder eines 100-köpfigen Unternehmens ist natürlich ein höheres Budget einzuplanen als für einen Fünf-Mann-Betrieb. Und ein Shooting auf Ibiza schlägt anders zu Buche als eines in Bielefeld. Ist die Ideenfindung abgeschlossen und ein passendes Konzept für Ihre Mitarbeiterfotos gefunden, senden wir Ihnen einen Kostenvoranschlag zu, in dem wir Sie über das einzuplanende Budget informieren.

Entscheidend ist, dass wir gemeinsam ein Konzept finden, das im Rahmen der Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten umgesetzt werden kann. Sie haben für Ihre Mitarbeiterfotos ein bestimmtes Budget festgelegt? Kontaktieren Sie uns gerne – gemeinsam finden wir die Lösung für eine ansprechende und medienwirksame Umsetzung der Bilder. Sie haben die Mitarbeiter, wir liefern das Knowhow und sorgen für die technische Realisierung.